Michael Heupel »Afierossis«

Michael HeupelDer in Athen geborene Cellist Michael Heupel wird am 13. April 2018 um 19:30 Uhr in der Laeiszhalle seine neue Einspielung „Afierossis“ mit Solowerken für Violoncello von u.a. William Walton, Bertold Hummel, Krzysztof Penderecki und György Ligeti vorstellen. Auf dem Programm steht auch die „Kretische Suite“ für Solocello von Effi Markoulaki. Die Kompinistin wird anwesend sein, der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Laeiszhalle, und auch der Internetauftritt von Michael Heupel ist einen Besuch wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.