Die Soziale Situation in Griechenland und die Lage des Gesundheitssystems (14.7.2017)

Podiumsdiskussion – Solidarität in Europa 2017

Freitag, 14. Juli 2017 – 19:00 Uhr

Das griechische öffentliche Gesundheitswesen steht aufgrund der erzwungenen Sparmaßnahmen schon längst vor dem Zusammenbruch. Für immer mehr Menschen bieten nur noch die Sozialkliniken eine Gelegenheit, überhaupt eine medizinische Versorgung zu erhalten. Die dort ehrenamtlich tätigen Ärztinnen und Ärzte bieten trotz ihrer ohnehin schon hohen Belastung die kostenlose Behandlung selbstverständlich auch den Geflüchteten an.

Am 14. Juli 2017 diskutieren darüber im Kurt-Schumacher-Haus:
der Europaabgeordnete der SPD Knut Fleckenstein und die Lübecker Ärztin Ines Bennett.

Die Diskussion moderiert unser Mitglied und Bezirksabgeordneter in Eimsbüttel (Diskussionskreis Europa) Panos Drossinakis (SPD).

Knut Fleckenstein
Knut Fleckenstein, Foto: Christiane Rogge

Knut Fleckenstein setzt sich seit dem Ausbruch der Krise dafür ein, dass Griechenland politisch und wirtschaftlich in Europa unterstützt wird. Er verlangt, dass der leidenden griechischen Bevölkerung geholfen wird. Dabei muss das Gesundheitswesen unterstützt und von den Sparmaßnahmen ausgeschlossen werden. Des Weiteren setzt er sich dafür ein, dass die in Griechenland gestrandeten Flüchtlinge von allen EU-Ländern gerecht aufgenommen werden.

Ines Bennett
Ines Bennett

Die Lübecker Ärztin Ines Bennett hat sechs Monate lang freiwillig in Katerini, Nordgriechenland, die Initiative „O TOPOS MOU“ unterstützt. Sie hat u.a. die Sozialapotheke mitorganisiert und betrieben, Griechen und Flüchtlinge untersucht und hautnah die soziale Situation miterlebt.

Der „Diskussionskreis Europa“ der SPD Hamburg, gegründet 2014, setzt sich für den europäischen Austausch und einen engeren Kontakt der SPD mit Bürgern der EU ein. Die Veranstaltungsreihe „Solidarität in Europa“, gestartet in 2015, beschäftigt sich mit der Krise in Griechenland und weiteren Europäischen Ländern und findet dieses Jahr zum dritten Mal statt. Diese Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit der AG 60Plus der SPD-Eimsbüttel organisiert.

Panos Drossinakis
Panos Drossinakis

Termin:
Fr. 14.7.2017 – 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Kurt-Schumacher-Haus
Kurt-Schumacher-Allee 10
20097 Hamburg
Info: panos.drossinakis@hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.