Das traditionelle Anschneiden der Vassilopita

Auch in diesem Jahr hat die Deutsch-Griechische Gesellschaft Hamburg zum traditionellen Anschneiden des Neujahrskuchens eingeladen. Eine große Anzahl von Mitgliedern und Freunden der Gesellschaft fand sich am 15. Januar 2020 in den schönen Räumen des Restaurants „Orexis“ an der Bundesstraße in Hamburg-Eimsbüttel zu diesem sehr beliebten griechisch-orthodoxen Brauch, der aus dem 4. Jh. n. Chr. stammt.

Frohe Weihnachten!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!
Der Vorstand der DGG Hamburg wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr!
ΧΡΟΝΙΑ ΠΟΛΛΑ!

Der byzantinische Fotoapparat

oder: Wie man sich die Moderne in die Spätantike hineinfälscht

Die Neogräzistik der Universität Hamburg lädt ein zu einem Vortrag von Frau Prof. Dr. Lilia Diamantopoulou-Hirner über den genialen Fälscher Konstantinos Simonides am 7. Januar 2020 um 18:15 Uhr